Moto Cross Web







Motocross Grand Prix von Lettland 2012

 Startseite > Meisterschaften > Motocross Grand Prix von Lettland 2012

Am 14. und 15. Juli 2012 fand auf der MX Strecke von Kegums der MX1 und MX2 Motocross WM GP von Lettland statt.


Den MX1 Grand Prix von Lettland gewann der Italiener Antonio Cairoli mit seiner KTM. Er fuhr einmal auf den ersten und einmal auf den zweiten Platz in den Rennen. Zweiter des Tages wurde der Belgier Ken de Dycker auf KTM. Er kam einmal auf den zweiten und einmal auf den dritten Platz. Dritter des Tages wurde der KTM Fahrer Kevin Strijbos aus Belgien. Er kam im ersten Lauf auf den zehnten Platz und im zweiten Lauf auf den ersten Platz. Damit war das MX1 Podest nur von KTM Fahrern belegt.

Den MX2 GP gewann der Belgier Joel Roelants auf Kawasaki. Er kam im ersten Lauf auf den ersten Platz und im zweiten Lauf auf den zweiten Platz. Sein Landsmann Jeremy van Horebeek kam mit seiner KTM auf den zweiten Platz. Er fuhr in den Durchgängen einmal auf den dritten und ersten Platz. Dritter des Tages in der MX2 Klasse wurde der Franzose Jordi Tixier. Er fuhr einmal auf den fünften Platz und einmal auf den dritten Platz.


MX1 Klasse
PlatzMX FahrerNationMotorrad
01. Antonio CairoliITA KTM
02. Ken de DyckerBEL KTM
03. Kevin StrijbosBEL KTM
04. Rui GoncalvesPOR Honda
05. Gautier PaulinFRA Kawasaki
06. Clement DesalleBEL Suzuki
07. Tanel LeokEST Suzuki
08. Shaun SimpsonGBR Yamaha
09. Evgeny BobryshevRUS Honda
10. Xavier BoogFRA Kawasaki
11. Christophe PourcelFRA Kawasaki
12. Marc de ReuverNED Kawasaki
13. Jonathan BarraganESP Honda
14. Gert KrestinovEST Honda
15. Sebastien PourcelFRA Kawasaki
16. Milko PotisekFRA Honda
17. Davide GuarneriITA KTM
18. Santtu TiainenFIN Kawasaki
19. Augusts JustsLAT Honda
20. Matteo BoniniITA KTM
21. Kim LindstromSWE Kawasaki
22. Davis LivsLAT Kawasaki
23. Mihail CociuMDA KTM
24. Juss LaansooEST KTM
25. Pier Filippo BertuzzoITA Honda
26. Vytautas BucasLTU Honda
27. Michael ThackerUSA Kawasaki


MX2 Klasse
PlatzMX FahrerNationMotorrad
01. Joel RoelantsBEL Kawasaki
02. Jeremy van HorebeekBEL KTM
03. Jordi TixierFRA KTM
04. Glenn ColdenhoffNED KTM
05. Jose ButronESP KTM
06. Max AnstieGBR Honda
07. Jeffrey HerlingsNED KTM
08. Arnaud TonusSUI Yamaha
09. Romain FebvreFRA KTM
10. Jens GettemanBEL Suzuki
11. Nikolaj LarsenDEN Suzuki
12. Alessandro LupinoITA Husqvarna
13. Jake NichollsGBR KTM
14. Priit RätsepEST KTM
15. Dylan FerrandisFRA Kawasaki
16. Alexander TonkovRUS Honda
17. Kevin ForsBEL Yamaha
18. Christophe CharlierFRA Yamaha
19. Valentin GuillodSUI KTM
20. Davis IvanovsLAT Kawasaki
21. Rick SatinkNED Honda
22. Julien LieberBEL KTM
23. Zachary OsborneUSA Yamaha
24. Nick KouwenbergNED TM
25. Simone ZecchinaITA Yamaha
26. Andrea CervellinITA TM
27. Viacheslav GolovkinRUS Kawasaki
28. Kenny VanduerenBEL Yamaha
29. Ivo MonticelliITA Suzuki
30. Tommy SearleGBR Kawasaki





 Kommentare


 Kommentar schreiben

 Ihr Name:
 
 Ihre Emailadresse (wird nicht angzeigt)
 
 Ihr Kommentar (maximal 500 Zeichen)
 

 Wenn Ihnen dieses Bild nicht angezeigt wird, ist wahrscheinlich die Bildanzeige im Browser deaktiviert.
   Sicherheitscode eingeben

 


andere Themen:


Zurück




© MotoCrossWeb